Zahlungsmittel, die bei Bethard geboten werden

Bethard ist wirklich schon ein Name, der sich einbrennt. Übersetzt würde man sagen „wette hart“ und das soll schon aufzeigen, worum es hier geht. Es handelt sich natürlich um einen Sportwettenanbieter, der mit seinem einfallsreichen Namen bereits eine gute Kundschaft anziehen konnte und immerhin ist der Anbieter noch gar kein alter Hase im Geschäft. Alle Zahlungsmittel in Übersicht: http://www.online-wetten24.com/wettanbieter

Trotzdem ist er gut und eine Empfehlung wert. Gleichwohl wir direkt zu Beginn sagen wollen, dass die Zahlungsmodalitäten etwas zu wünschen übrig lassen, weil es doch vergleichsweise wenige sind, die Sie nutzen können und wichtige Zahlungsmittel fehlen. Doch angemerkt sei auch, dass eine maltesische Lizenz neben der Lizenz aus Curacao vorhanden ist. Um Seriosität müssen Sie sich also nicht sorgen. Prävention gegen Betrug: Infos von online-wetten24.com zum Thema Online Betrug


Bethard muss an seinen Zahlungsoptionen arbeiten

Es soll kein Vorwurf sein, aber vielleicht weiß es bethard derzeit nicht besser. Doch mit diesen Zahlungsoptionen ist noch immer von „zu wenig“ die Rede und auf die Dauer muss sich hier etwas ändern oder was denken Sie? Wir sind jedenfalls der Ansicht, sodass wir mal schauen wollten, was Bethard an Zahlungsmodalitäten zu bieten hat, damit Sie wissen, wieso wir glauben, dass man hier ein wenig Veränderung reinbringen muss.

Sofortüberweisung
Trusty
Neteller
Visa
Mastercard

Wow ist hier wirklich nicht vorhanden. Sicherlich ist es schön, dass das Sofortbanking vorhanden ist, welches die Sicherheit in dem Portal nochmals untermauert, aber das soll es gewesen sein? Wie wäre es mit der klassischen Banküberweisung? Wo ist Skrill oder die Paysafecard? Diese dürfen doch heutzutage wirklich nicht fehlen.

Etwas verbesserungswürdig, aber ansonsten Okay!

Bethard ist ja nicht von Grund auf schlecht. Das wollten wir damit auch mit Sicherheit nicht sagen, aber ein wenig Veränderung wäre hier angebracht. Wir erwarten ja nicht direkt, dass Paypal dabei ist, obwohl der Anbieter der beliebteste Zahlungsdienst in Casinos oder auf Sportwettenportalen ist. Doch trotzdem dürfte man mit der Paysafecard viele Kunden ansprechen sowie Skrill. Sofortüberweisung macht hier ganz klar einiges wieder gut, aber die fehlende Banküberweisung muss auch mal erwähnt werden, was wir nicht gut finden.

Bethard ist kein unseriöser Anbieter, aber trotzdem ist es ärgerlich, wenn man so viele Möglichkeiten ungenutzt lässt. Paypal ist heiß begehrt bei Buchmachern, aber es fehlt hier. Schlimmer noch, dass Skrill, Paysafecard oder die Banküberweisung fehlt. Da dürfte man hier nochmals abschließend anmerken, dass der Bookie an sich top ist, aber etwas zu verbessern gibt es eben trotzdem. Manch einem kommt es wie Meckern auf hohem Niveau vor, aber wir sehen die Kritik als berechtigt an.

Risiko durch mehrere kleine Wetten verringern

Jeder von Ihnen wird den Spruch kennen, dass Kleinvieh angeblich auch Mist machen würde. Man hört diesen Satz, wenn man 1 Cent nicht wertschätzt oder eben auch bei Sportwetten. Doch es mag sein, dass er manchmal fehl am platze ist, aber hier nicht. Das wollen viele Sportwetter jedoch nicht glauben, aber wir dürfen mit Fug und Recht sagen, es stimmt. Seriöse Sportwetten-Anbieter: Wettanbieter mit einer seriösen Webseite

Kleinvieh macht Mist und das ist der Grund, wieso wir darüber berichten wollen, wie man als Anfänger unter den Sportwettern womöglich erfolgreich sein kann, aber auf langsamer Basis. Wer es nicht gerade eilig hat, der wird unseren Tipp sehr gerne berücksichtigen, da sind wir uns jedenfalls sicher und wir hoffen, dass Sie dazugehören. Mit Paypal einzahlen und auszahlen lassen: laut sportwetten-deutschland.de ist Paypal ein beliebtes Zahlungmittel

Kleine Wetten senken das Verlustrisiko

Jetzt werden sicherlich einige denken, wieso sollten kleine Wetten ein Verlustrisiko minimieren? Ganz einfach. Stellen Sie sich vor, Sie verwetten 100 Euro auf ein einziges Event und es ist falsch. Dann sind die 100 Euro komplett futsch, stimmt es? Wenn Sie jedoch die 100 Euro ruhig in 5er Schritten auf unterschiedliche Wetteinsätze packen, dann ist der Erfolg eine ganz andere Angelegenheit. Gewinnen statt verlieren: Kein Anchor

Denn jetzt heißt es, dass mindestens 50 Prozent der Wetten im Regelfall richtig sind, Sie, damit die Verluste ausgliedern können und meist sogar noch Gewinne genießen dürfen. Oftmals sind natürlich deutlich mehr Wetten richtig, und wenn mal was falsch läuft, macht es nichts aus, weil kein Komplettverlust zustande kam. Hier informieren: mehr Informationen

Kleine Einsätze ermöglichen mehr Gewinne

Wenn Sie nur eine riesige Wette tippen, ist das Risiko deutlich höher, als wenn Sie 10 kleine Wetten tippen. Denn es müsste schon Ihr absoluter Pechtag sein, wenn alle 10 kleine Wetten schief laufen würden. Das kommt im Regelfall eigentlich nicht vor, sodass man zurecht sagt, dass Kleinvieh auch Mist macht und das gilt natürlich auch bei sportlichen Wetten, die wir hier berücksichtigen. Deswegen müssen Sie vielleicht Ihre bisherige Strategie und Verlustrechnung einmal sachgerecht überdenken und sich fragen, was schief gelaufen ist und ob es mit kleinen Wetten nicht besser gewesen wäre?

Aller Anfang ist schwer, auch beim Sportwetten. Zum erfolgreichen Sportwetter werden nur sehr wenige, aber Sie haben das Zeug dazu, wenn Sie eben sofort richtig beginnen und das wäre unser Tipp an Sie. Wir haben viele derartige Infos auf unserer Seite, sodass Sie sich bequem durchlesen können, um erfolgreich beim Sportwetten tippen zu können und Verluste minimieren zu können.

Wichtige Begriffe aus dem Online-Casino erklärt

Viele neue Casinokunden haben Probleme mit der Casinosprache und sind völlig überfordert. Das ist natürlich nervig und das ist auch der Grund, wieso einige potenzielle Casinokunden schon im Vorfeld angenervt sind und keine Lust mehr haben. Immerhin möchten sie, dass sie das Casino komplett verstehen und da wäre es auch sinnvoll, die Begriffe etwas zu kennen.Gewinnen, so geht’s: viele haben schon vor ihnen Geld gewonnen

Es müssen ja im Grunde auch gar nicht alle Begriffe gekannt werden, weil viele Casinos auch gleichzeitig Sportwettenanbieter sind, sodass natürlich erheblich viele Begriffe aufzuführen sind, aber davon müssen Betroffene nicht alle kennen. Wichtig ist, dass die Begriffe direkt aus dem Online-Casinos gekannt werden, um zu verstehen, worum es geht und was es damit auf sich hat. Buchmacher mit den besten Gewinnmöglichkeiten: die besten Anbieter für Glücksspiel


Die klassischen Begriffe der Casinowelt online im Blick

Casinos hier und Casinos dort. Online ist die Welt der Casinos wirklich groß geworden und mehr als 200 Online-Casinos sind seriös und online anzutreffen. Jeder hat seine klassischen Begriffe, die online zu finden sind und sich nicht von einander unterscheiden. Glücksspiel ist erlaubt: ist Glücksspiel ok oder nicht

Das macht auf dem ersten Blick den Anfängern der Casinowelt natürlich einfacher, um sich nicht ständig an neue Begriffe sowohl in deutschen und englischen Online-Casinos gewöhnen zu müssen. Diese folgenden Erklärungen zu den Begriffen sind wahre Klassiker und sollten in jedem Fall gekannt werden. Profis informieren sich hier: Originalbeitrag lesen

Dealer = Croupier, Bankier oder Kartengeber. Ein Begriff aus dem Live-Casino
Deposit = Als Deposit werden Einzahlungen, egal ob Banküberweisung oder andere Methode bezeichnet.
Zero = Die Null beim Roulette

Das sind die gängigen Begriffe, die im Casino zu finden sind. Gar nicht so schwer oder? Das hätten viele Casinokunden wahrscheinlich nicht erwartet, dass diese drei Begriffe drei gängige Begriffe sind, die in jedem Casino zu finden sind!


Online-Casinos und die Begrifflichkeiten erklärt

Die Online-Casinos achten schon sehr darauf, dass die Begriffe meist überall gleich bleiben. Unterschiede sind natürlich Casinos, die in der Landessprache gesprochen sind wie asiatische Casinos mit asiatischen Schriftzeichen. Englischsprachige Casinos und deutschsprachige Casinos greifen meist dieselben Casino-Begriffe auf, sodass sich eine Umgewöhnung erst gar nicht einspielen muss. Dealer, Deposit, Support & Co bleiben eigentlich in der Regel immer gleich. Das sollte die Welt der Casinos sicherlich für jeden neuen Casinokunden einfach gestalten und ist ein Grund mehr, um sich vielleicht noch heute in einem Casino anzumelden? Was denken Sie? Im Übrigen darf abschließend gesagt werden, dass die FAQs sowie AGBs auch nicht selten in den Casinos die Begrifflichkeiten erklären, was daher auch immer eine Empfehlung ausmacht, um die Casinos online kennenzulernen.

Wie finde ich für mich das richtige Online-Casino?

Eigentlich ist es nicht ratsam, auf die Eingangsfrage pauschal zu antworten. Niemand kann für User eines Online-Casinos sprechen, weil wirklich jeder Casinokunde eine andere Vorstellung von seinem perfekten Casino online hat und auch die Erwartungshaltung ist immerhin eine andere.

Doch trotzdem ist es eine legitime Frage, wie man das richtige Online-Casino findet und das ist ein Grund, wieso man mal schauen sollte, was das Casino zu bieten hat oder die eigenen Interessen aufzeigen, um das richtige Online-Casino für sich zu finden. Denn möglich ist alles!

Wie das richtige Online-Casino gefunden werden kann

Für jeden Geschmack ist die Welt des Online-Casinos groß genug, damit Interessenten fündig werden können. Die Geschmäcker der jeweiligen Casinokunden sind natürlich unterschiedlich. Das ist auch der Grund, wieso es eigentlich kaum möglich ist, sich entsprechend pauschal für jeden Casinokunden beziehungsweise Interessenten zu sprechen.

Es ist jedoch möglich, die Vorteile der Casinos und die eigenen Bedürfnisse zu berücksichtigen, sodass man richtig schnell sein eigenes Casino online finden kann. Wie klingt das? Schauen wir mal auf die möglichen Fakten, die für die Suche nach einem Online-Casino entscheidend sind.

Spielangebot -klassische Games sowie Slots
Zahlungsmethoden ( Paypal oder eine andere Zahlungsart bevorzugt?)
Livespiele/Livecasino
Supporterreichbarkeit
Schnelle Auszahlungen
Navigation des Casinos

Dies ist für die meisten Casinokunden erfahrungsgemäß das Wichtigste, was es bei Online-Casinos geben muss. Doch natürlich muss man schauen, was die eigenen Bedürfnisse sowie Ansprüche zu bieten haben, um letzten Endes entscheiden zu können, ob das Online-Casino empfehlenswert ist oder nicht. Es kommt trotzdem, trotz die kleinen Tricks und Hinweise auf einen selber an.

Die Suche nach dem richtigen Online-Casino

Eine Suche nach dem richtigen Online-Casino sollte im Grunde sowieso nicht schwer sein. Der Grund ist, dass viele Casinos schon so viele Vorzüge auf einmal bieten, sind sie ohnehin zu empfehlen. Das macht die Suche auch wirklich einfach und wer seine eigenen Bedürfnisse samt der Vorteile der Casinos aufzeigt. Denn dann ist es kinderleicht, die Suche zu vereinfachen und das richtige Casino online zu finden. Das ist eigentlich die Antwort auf die Frage, wie finde ich das richtige Online-Casino, weil es da ganz einfach auch auf Sie ankommt. Mit großer Wahrscheinlichkeit wussten Sie aber, dass die Suche auch ein wenig mit Ihren Bedürfnissen, Anforderungen sowie Erwartungen zu tun haben wird oder?